STARTSEITE UEBER UNS
Zukunftsinitiative Peckelsheim e.V.
LEITBILD Ueber Peckelsheim PROJEKTE KONTAKT FORUM MITGLIEDER
Impressum - 2009 © webmysite.de
2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025

 

 

 

Adventskranz

Am 26.11.2010 wurde in Zusammenarbeit mit dem Ortsausschuss der Adventskranz gewickelt. Da es keine leuchtstarken Glühlampen mehr gibt und sich die Energiesparlampen als wenig robust erwiesen, wurden nun Halogenlampen eingesetzt. Die Schleifen wurden neu aus Stoff und Draht gemacht, da die bisherigen Lackfolien häufig bei starkem Frost zerbrochen sind. Die Segnung des Kranzes erfolgte am 1. Advent nach dem Hochamt durch Pastor Sojka.

Internet für Senioren

Am 8. September 2010 gab Willibernd Schröder beim 1. Seniorennachmittag nach der Sommerpause einen kleinen Einblick in die Welt des Internets. Den Senioren wurde die Vielfalt an Informationen vorgestellt, die das „www“ bietet. Die Seiten vom ZIP, die Pastoralverbundsseite und die Seite vom Heimatverein (mit vielen historischen Bildern von Peckelsheim) durften da natürlich nicht fehlen. Es wurde auch bei ebay nach Dreschkästen und Mähdreschern gestöbert und gezeigt, wie z.B. Fahrkarten im Internet bestellt werden können. Die Anwesenden haben Einiges über die Möglichkeiten erfahren und wenn sie sich vielleicht selbst auch nicht mehr „daran wagen“, so können sie doch über Kindern oder Bekannte nun mal was „googlen lassen“.

Arbeitsforum „Warburger Tagung für den ländlichen Raum“

Am 7.6.2010 fand in Peckelsheim eine Veranstaltung unter dem Motto „Das Leben im Dorf lassen – Reaktionen auf die Leerstandsproblematik“ statt. Der Architekt Klaus Schulz von der Bürgerinitiative Lebenswertes Bördeland & Diemeltal e.V. hatte zunächst mit dem Ortsbürgermeister Norbert Stiene-Nymphius 16 exemplarische Leerstände ausgesucht. Für diese Objekte ermittelte die Zukunftsinitiative Peckelsheim die Ansprechpartner und besorgte im Einzelfall auch dazugehörige Baupläne. Die Veranstaltung begann um 18:30 mit einem Rundgang durch den alten Ortskern. Herr Schulz informierte über Möglichkeiten der Nutzung oder auch Umnutzung, u.a. auch wie in alten Häusern die Deckenhöhe optimiert werden kann. Im Anschluss konnte Bürgermeister Hans Hermann Bluhm in der Zehntscheune viele Ortsvorsteher, Ortsheimatpfleger und weitere an ihrem Lebensumfeld interessierte Bürgerinnen und Bürger begrüßen. Neben kurzen Impulsreferaten zur Situation von Jugendlichen im Ländlichen Raum wurde auch von dem Pilotprojekt gegen aussterbende Dörfer der Kreisverwaltung Höxter berichtet. An einem weiteren Treffen soll beleuchtet werden, wie der eigene Ort im Jahr 2020 aussehen wird. Zu diesem Thema fanden bereits 2 Stammtische der Zukunftsinitiative Peckelsheim statt. Die ernste Herangehensweise an diese Prognose ist allerdings in einem vielschichtigen Ort wie Peckelsheim ähnlich schwierig wie die Auflösung einer Gleichung mit vielen Unbekannten.

Kinderferienprogramm 2010

Das Reh ist die Frau vom Hirsch Die Zukunftsinitiative Peckelsheim hat auch in 2010 die Koordination der Termine in Peckelsheim übernommen. Die ZIP selbst bot am 16.08.2010 eine Waldführung im heimischen Hoddenberg an. Unter dem Thema „Das Reh ist die Frau vom Hirsch“ wurde neben dem Unterschied zwischen Reh und Hirsch spielerisch viel Wissenswertes vermittelt. Die Kinder lernten, den Wald mit allen Sinnen zu erleben. Es galt u.a. mit verbundenen Augen Dinge zu ertasten und Tiefpräparate an typischen Stellen, z.B. auf einer Lichtung, zu entdecken. Leider hat es fast den ganzen Tag geregnet. Deshalb waren einige angemeldete Teilnehmer auch spontan nicht gekommen. Als der Regen wieder einsetzte, fuhren wir kurzentschlossen nach Altenheerse und besichtigten den Biokuhstall von Georg Tewes.

Kinderferienprogramm 2010

Tag des offenen Denkmals 2010


Thema am „Tag am des offenen Denkmals“ am 12. September 2010 ist „Kultur in Bewegung – Reisen, Handel und Verkehr“.
ZIP wird versuchen, nachdem unsere Veranstaltung „Historischer Stadtrundgang“ in 2009 viele Interessierte mobilisiert hatte, auch in diesem Jahr wieder mit einer Veranstaltung zu diesem Ereignis beizutragen.
Weitere Informationen stehen auf der Homepage des Veranstalters www.tag-des-offenen-denkmals.de bereit. Bitte, holen Sie sich dort weitergehende Informationen.
Für Ideen und Anregungen, was wir in Peckelsheim anbieten könnten, sind wir sehr dankbar. Bitte benutzen Sie dafür das Kontaktformular auf dieser Internetseite unter „Kontakt“ oder schreiben Sie eine eMail an unseren Vorsitzenden Willibernd Schröder unter willibernd@t-online.de.
Über Projektfortschritte werden wir an dieser Stelle weiter berichten. Interessiert? Dann schauen Sie hier regelmäßig vorbei!

Eine Boccia-Bahn für Peckelsheim


Peckelsheim (WB). Die Zukunftsinitiative Peckelsheim (Zip) setzt ihre Bemühungen fort, durch die Unterstützung von Projekten und mit eigenen Aktionen den Ort zu stärken. Während der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder der Initiative jetzt mehrere anstehende Vorhaben besprochen.
So ist in diesem Jahr die Anlage einer Boccia-Bahn geplant. Auch soll eine Infotafel für »Wildes Plakatieren« aufgestellt werden. Vorbereitet werden außerdem die Veranstaltungen »Internet für Senioren« und »Versicherungsrecht im Ehrenamt«. Im Raum steht schließlich der Vorschlag, Ortsbegrüßungstafeln zu erstellen.
Geschäftsführerin Christiane Ernst berichtete von den Aktivitäten des vergangenen Jahres, so von der Durchführung des Ideenworkshops, der Übergabe einer Holzbank an die Pfarrgemeinde zum Geburtstag des Pfarrers und der Anschaffung einer Skaterrampe. Die Koordination der Kinderferienfreizeit und die eigene Fahrt zur Sababurg im Rahmen des Kinderferienprogramms seien gut angekommen, hieß es, ebenso die historische Ortsbegehung mit dem Ortsheimatpfleger Hubert Buthe.
Im Rahmen der Versammlung stellte Willibernd Schröder die soeben fertiggestellte Homepage der Zukunftsinitiative Peckelsheim vor. Ein besonderer Dank gebührte Klaus Menzel für die umfassende und kostenlose Beratung, den Entwurf und die Erstellung der Internetseite.
www.zip-ev.de

Artikel vom 11.03.2010